Am 18.3.2022 war es endlich so weit, wir konnten unseren Patronatstag (Namenstag des Heiligen Josef) vorfeiern und den lang geplanten Projekttag unter dem Motto „Schule schützt Schöpfung“,das auch diesem Internetauftritt den Namen gegeben hat, durchführen!

Ziel dieses Projekttages sollte es sein, die Schülerinnen im Bereich „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ durch verschiedenste Workshops zu fördern, wobei wir unter Nachhaltigkeit einen achtsamen Umgang mit der Umwelt, dem Klima, den Mitmenschen und auch uns selbst verstehen.

So umfasste das Angebot 3 Säulen:

1. Bewahrung von Schöpfung im Alltag – Konsumverhalten überdacht

2. „Es gibt auch eine Ökologie des Menschen“ (Benedikt XVI. im Deutschen Bundestag am 22.9.2011)

3. Verletzte Schöpfung – Schwachstellen erkennen, reflektieren und angehen

Beteiligt waren Referenten und Referentinnen aus den verschiedensten Bereichen, aber natürlich auch Lehrerinnen und Lehrer des MGJ. Sie alle haben interessante Themen aufbereitet und zum Zuhören, Diskutieren bzw. Handeln eingeladen.

Für ihr Engagement möchten wir auch hier noch einmal danken!

Das Programm war an den verschiedenen  Altersgruppen orientiert und dauerte entweder einen Einzel- oder eine Doppelstunde lang. Im Ausnahmefall gab es auch ganztägige Projekte.

Für die Idee und die aufwändige Planung dieses Patronats- bzw. Projekttages wurde unsere Schule mit dem Westenergie Klimaschutzpreis der Stadt Jülich ausgezeichnet!

Das Programm für die Unterstufe

Die Schöpfungsgesch. und Ich 

Woher kommt mein Frühstück? 

Das Programm für die Mittelstufe

Wir studieren einen Friedenstanz ein

Artgerechte Tierhaltung

Mülltrennung

Utensilos, Geschenkesäckchen und mehr nähen

Was bedeutet eigentlich Fairtrade?

Lebensmittelverschwendung

Badebomben selber herstellen

Was ist Nachhaltigkeit?

Das Leben der Bienen – ein Imker berichtet

Natürliche Kosmetik selber herstellen

Upcycling Kunstprojekt

Plastikmüll und Alternativen

Mein ökologischer Fußabdruck (Stadt Jülich)

Kuh killt Klima (vegetarisch, vegan – was ist das?

Nachhaltig einkaufen und kochen in der MGJ Küche

Nebenwirkungen des Online-Shoppings

Nachhaltige Smartphones – Recycling, Ethik und das Recht auf Reparatur

Das Programm für die Oberstufe

Es gibt auch Individuen, die „ausscheren“, nicht nach „Norm“ funktionieren – im Gespräch mit einer Richterin 
(Über-) Leben nach sexuellem Missbrauch. Halt und Heilung durch Beziehung? Mit  anschl. Gesprächsmöglichkeit 
Das Wunder werdenden Lebens … passt jetzt gar nicht in mein Leben!“ – Dilemmasituationen werdender Mütter und Lösungsansätze Recycling sterbender Menschen: Wir als Biomüll? — eine ethische Diskussion Genome Editing: Verbesserung der Schöpfung? Pflanzenzucht – Tierzucht – Menschenzucht Das Prinzip der Verantwortung – Philosophie Workshop auf den Spuren von Hans Jonas Wandel in Bewegung setzen – dein Handabdruck macht den Unterschied; finde den Hebel für Veränderung(Germanwatch) Organspende Workshop Solarenergie am MGJ 

Recherchegruppe  “Nachhaltige Angebote in Jülich”

Dokumentationsgruppe, Computerraum

Categories:

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.